Zertifizierung fürBeruf und Familie

Zertifizierung für Beruf und Familie

Die Olympiastadion Berlin GmbH ist ab heute erfolgreich von der berufundfamilie Service GmbH zertifiziert worden. Die berufundfamilie Service GmbH ist Dienstleister und der Kompetenzträger im Themengebiet Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben. Ihr zentrales Angebot ist das von der gemeinnützigen Hertie-Stiftung initiierte „audit berufundfamilie“. Im Rahmen der Auditierung wurden der Bestand der Angebote im Unternehmen sowie weiterführende Ziele einer familienbewussten Personalpolitik definiert. Die daraus resultierenden Maßnahmen werden innerhalb von drei Jahren umgesetzt.

Motivierte und leistungsbereite Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind seit Jahren die Grundlage des Erfolgs der Olympiastadion Berlin GmbH. Mit dem „audit berufundfamilie“ will die Betreibergesellschaft ihre Mitarbeiter- und werteorientierte Personalpolitik erfolgreich in die Zukunft führen.

Vorhandene Maßnahmen (Auswahl)

– Gestaltungsspielraum für flexible Arbeitszeiten zur Sicherstellung der Betreuung der Kinder

– Bevorzugte Urlaubsplanung und -genehmigung für Familien mit Kindern

– Angebot zur sportlichen Betätigung im Rahmen einer gemeinsamen Sportgruppe unter fachlicher Anleitung

– individuelle Abstimmungen für die Inanspruchnahme der gewünschten Elternzeiten

– Teambuilding auch im Rahmen des Sommerfestes mit Partnern/Partnerinnen und Kindern

Zukünftige Maßnahmen (Auswahl)

– Unterstützung unserer Beschäftigten bei der anlassbezogenen flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit

– Optimierung der Arbeitsorganisation u.a. durch Minimierung der erforderlichen Präsenz an Wochenenden

– Aktivierung der Gesundheitsförderung durch Unterstützung von Initiativen und Etablierung von Gesundheitsthemen

– Unterstützung unserer Beschäftigten bei der anlassbezogenen flexiblen Gestaltung des Arbeitsortes

– Aktive interne und externe Kommunikation zur Umsetzung der Ziele im Rahmen des Audits

– Bekanntmachung der Auditierungsziele auch im Rahmen von Personal- und sonstigen Ausschreibungen

– Sensibilisierung der Führungskräfte zur familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik

– Optimierung der Mitarbeitergespräche insbesondere zu Themen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie

– Aktive Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Eltern und Pflegezeit

– Stärkung des Services für Familien insbesondere durch Bereitstellung von Erstinformationen rund um die Pflege und Elternzeit

– Unterstützung der Belegschaft bei der Planung der Kinder- und Ferienbetreuung

– Unterstützung der Belegschaft bei der Suche nach Wohnraum und Kitaplätzen

Die Olympiastadion Berlin GmbH vermarktet und bewirtschaftet seit Juli 2004 das Olympiastadion Berlin als Veranstaltungsort regional, bundesweit und international. Sie ist eine 100%ige Tochter des Landes Berlin. Die Geschäftsbereiche der Olympiastadion Berlin GmbH gliedern sich im Wesentlichen in fünf Segmente:

– Umsetzung von Großveranstaltungen (Sport, Musik und Kultur)

– Technisches und infrastrukturelles Gebäudemanagement

– Umsetzung von Firmenveranstaltungen

– Umsetzung eines täglichen Touristenprogramms

– Vermarktung der Immobilie  als Film- und Fotolocation.