COLDPLAYMUSIC OF THE SPHERES WORLD TOUR

COLDPLAY MUSIC OF THE SPHERES WORLD TOUR

COLDPLAY KÜNDIGEN MUSIC OF THE SPHERES WORLD TOUR AN

Zur Veröffentlichung ihres neuen Albums Music Of The Spheres” haben Coldplay auch ihre weltweite, gleichnamige Arenatournee für 2022 bekanntgegeben.

Die Music Of The Spheres World Tour beginnt am 18. März 2022 mit der ersten Show der Band in Costa Rica und führt weiter über die Dominikanische Republik, Mexiko, USA, Deutschland, Polen, Frankreich, Belgien nach Großbritannien. Am 10. Juli und 12. Juli kommen Coldplay für zwei Shows in das Olympiastadion Berlin.

Die vollständige Übersicht aller Konzertdaten findet sich im Anhang sowie unter coldplay.com/tour. Support bei den Shows in Berlin sind am 10. Juli London Grammar und am 12. Juli H.E.R.

Der Kartenvorverkauf beginnt offiziell am Freitag, 22. Oktober um 10:00 Uhr. Im Pre-Sale sind Karten bereits ab dem 20. Oktober um 09:00 Uhr erhältlich. Ob ihr die Vorraussetzungen für den Pre-Sale erfüllt und wie ihr an die Karten kommt erfahrt ihr hier.

Der VIP-Kartenvorverkauf für Berlin startet ebenfalls am Freitag, 22. Oktober um 10:00 Uhr. Die Tickets werden über unseren Shop erhältlich sein.

 

NACHHALTIGKEITSPLAN ‘IN ARBEIT’

2019 haben sich Coldplay verpflichtet, zukünftige Tourneen so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten und ihre aktuelle Tourankündigung wird von einem umfassenden Maßnahmenkatalog mit Nachhaltigkeitsinitiativen und Umweltverpflichtungen begleitet.

Alle Details finden sich unter coldplay.com/sustainability.

Coldplay erklären hierzu:

„Live zu spielen und eine Verbindung mit den Fans herzustellen, ist letztlich der Grund, warum wir als Band existieren. Wir haben diese Tour seit Jahren geplant und freuen uns sehr darauf, Songs aus unserer gesamten gemeinsamen Karriere zu spielen.

Gleichzeitig sind wir uns natürlich der Klimakrise bewusst. Deshalb haben wir uns in den letzten zwei Jahren mit Umweltexperten beraten, um diese Tournee so nachhaltig wie möglich zu gestalten und, gleichermaßen wichtig, das Potenzial dieser Tour zu nutzen, um die Entwicklung voranzubringen. Wir werden nicht alles richtig machen, aber wir sind entschlossen, alles zu tun, was wir können und das Gelernte zu teilen. Es ist ein in Arbeit befindlicher Prozess und wir sind wirklich dankbar für die Hilfe, die wir bisher hatten.

Wenn ihr eine Show besuchen und mit uns singen möchtet, freuen wir uns außerordentlich, euch zu sehen.”